Druckansicht der Internetadresse:

WASSERSTOFFTECHNOLOGIE AN DER UNIVERSITÄT BAYREUTH

Kompetenzen und ausgewählte Aktivitäten

Seite drucken

News

zur Übersicht


ZET besichtigt Energiepark Wunsiedel

News, 03. August 2021

Teilnehmende der Energieparkbegehung in Wunsiedel

Eine Delegation des Zentrums für Energietechnik (ZET) besuchte am Montag, den 02.08.2021 im Rahmen des Projekts „ZET-Reallabor Energiezukunft Wunsiedel" unter Leitung von Prof. Dr.-Ing. Dieter Brüggemann den Energiepark in Wunsiedel. Marco Krasser, Geschäftsführer der SWW Wunsiedel GmbH erläuterte, wie durch den ganzheitlichen Ansatz im „Wunsiedler Weg" die Dekarbonisierung verwirklicht wird. Der erste Bürgermeister der Stadt Wunsiedel im Fichtelgebirge, Nicolas Lahovnik freute sich insbesondere die vier Doktorandinnen und Doktoranden vom ZET, die ab Oktober ihre Forschung auch in eigenes zur Verfügung gestellten Büros am Gelände des Energieparks vorantreiben werden, in Wunsiedel begrüßen zu dürfen.

Schlüsseltechnologie Sektorenkopplung

In der anschließenden Führung wurden die verschiedenen Anlagen im Energiepark, wie z. B. das Biomasse-Heizkraftwerk mit Stromerzeugung im Organic Rankine Cycle (ORC), die Blockheizkraftwerke (BHKW), der Batteriespeicher und die Holzpelletherstellung besichtigt. Es wurde deutlich, wie durch den kombinierten Einsatz der Anlagen bereits jetzt die Gesamteffizienz durch Sektorenkopplung gesteigert werden kann. Ein Ausblick auf den weiteren Ausbau dieser Schlüsseltechnologie mittels Power-to-Gas war bereits deutlich sichtbar. Dr. Philipp Matthes, Geschäftsführer der WUN H2 GmbH, zeigte den Fortschritt an der Baustelle für eine der größten Elektrolyseanlagen Deutschlands. Mit der Elektrolyseanlage, die zurzeit im Energiepark errichtet wird, können pro Jahr bis zu 1.350 Tonnen Wasserstoff aus regenerativer Energie hergestellt werden. Zum Abschluss wurden die nächsten Schritte im Projekt „ZET-Reallabor Energiezukunft Wunsiedel", in dem ein ganzheitliches Power-to-Gas Konzept gefördert von der Oberfrankenstiftung entwickelt wird, besprochen.

Facebook Twitter Youtube-Kanal Instagram LinkedIn Blog UBT-A Kontakt